Verkaufsautomaten

Mit einem Automaten für schätzungsweise 23 Personen hat Japan die weltweit höchste Automatendichte. Derartige Maschinen können nicht nur überall in den Großstädten, sondern auch an Straßenecken in weiter abgelegenen Orten gefunden werden und liefern dem Japaner eine große Auswahl an Nichtalkoholischen Getränken wie Softdrinks, Frucht-, Vitamin- und Energygetränken, Tee oder Kaffee [sowohl heiß als auch kalt] für erschwinglich 110 bis 120 Yen.
Auffällig ist, dass keiner dieser Automaten von Vandalismus betrof-fen oder mit Graffiti verschmiert ist. Auch Geräte, die alkoholische Getränke und Zigaretten anbieten, sind in Japan allgegenwärtig, wenn auch in kleineren Auflagen vertreten.
Weitere Automaten verkaufen unter anderem Eiscreme, Reis in 10kg Beuteln, Einwegkameras, Instantnudelsuppen und omikuji, kleine Schnipsel, die dem Käufer die Zukunft vorher-sagen sollen und - sonderbarerweise - auch benutzte Damenslips.