Camp >> Elite

Zu der Elite im Camp gehören lediglich Silvan, Shark, Kai, Yukita sowie Yoki und Tohan. Für diese sechs "ausgewachsenen Schüler" gibt es außerhalb des Gebäudes einen Bungalow, in dem sie schlafen und sich duschen können. Dieser umfasst sechs Betten, zwei Schreibtischr, sowie eine Schrankwand und ausreichend Sitzgelegenheiten. Der abgetrennte Teil des Bades ist durch eine Tür im Bungalow zu erreichen. Dort befinden sich zwei Waschbecken, zwei Toiletten, zwei Duschen sowie eine Badewanne.
Tohan schläft zu Beginn nicht mit den anderen Eliteschülern zusammen in dem seperaten Gebäude, sondern übernachtet außerhalb, um zu überprüfen, ob sich nach 23 Uhr noch Schüler unerlaubt auf dem Gelände befinden. Die für die anderen Studenten geltenden Regeln, finden bei der Elite keine Anwendung. So ist es ihnen beispielsweise gestattet, zu tragen, was sie wollen und ihre Kreisel während ihres Aufenthaltes zu benutzen.

Sicher gibt es außer diesen sechs im Camp anwesenden Eliteschülern noch einige mehr. Jeder der jetzt zu den Besten zählt, hat genauso klein begonnen, wie die D- und C-Schüler. Um ein Mitglied der Elite zu werden, muss man jede Gruppe einmal belegt haben. Hat man mit C angefangen, so kommt man durch die entsprechend der Punktzahl bestandene Prüfung in B und danach eventuell in die Elite. Die Anforderungen sind sehr hoch gesteckt. Es ist allerdings auch möglich, von C in die Elite zu springen; dies ist jedoch eine seltene Ausnahme und kommt nur für Schüler mit besonderer Begabung in Frage.